donum vitae

donum vitae wurde nach dem Ausstieg der katholischen Bischöfe aus dem gesetzlichen Beratungssystem als bürgerlicher Verein am 24.09.1999 von katholischen Laiinnen und Laien gegründet, um die Schwangerschaftskonfliktberatung fortführen zu können. Die Beratungsstelle in Münster wurde im Jahr 2001 eröffnet. Seither bieten wir eine ergebnisoffene Schwangerschaftskonfliktberatung entsprechend den gesetzlichen Grundlagen für Frauen und ihre Partner an und stellen die für einen Abbruch notwendige Beratungsbescheinigung aus. Als staatlich anerkannte Schwangerschaftsberatungsstelle beraten wir zudem zu Fragen rund um Schwangerschaft, Geburt und Familienplanung.

Inzwischen gibt es bundesweit über 200 Orte mit Beratungsstellen von donum vitae. Davon alleine 40 in Nordrhein-Westfalen. 

In unserer Beratungsstelle arbeiten zurzeit zwei Beraterinnen und eine Verwaltungsfachkraft. Unterstützt werden wir durch unseren engagierten Vorstand Frau Marina Scherer und Frau Dr. Cordula Stening.

donum vitae Münster e.V. ist Mitglied im Bundesverband donum vitae. Die Fachaufsicht übernimmt der Landesverband NRW.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen (Download der Mitgliedserklärung).